Lilly Puff

Montag, 24. Oktober 2011

Scraptreffen in der Drachenhöhle

Hallo Ihr Lieben ,
hier nun mein verspäteter Report zum Scraptreffen in der Drachenhöhle:
Es war wunderprächtig!!! (Um mich der Worte einer bekannten, befreundeten Persönlichkeit zu bemächtigen)
Die neue Scrapdame war sehr geplättet und ein wenig erschlagen von der Fülle der neuen Möglichkeiten.
Jedoch stellten wir schnell fest, das in ihr doch sehr viel Potenzial steckt.
Nach ihren eigenen Angaben war das letzte und das erste, woran sie nach dem Einschlafen und dem aufwachen gedacht hat: SCRAPPEN!!
Was braucht man und was nicht? war ihre einzige (wohl niemals zu beantwortende) Frage!!!!
Wir haben dann auch tatsächlich geschafft, was zu scrappen und was fertig zu bekommen.
ÜBER 7 BRÜCKEN MUSST DU GEHEN...
und beim durchstöbern der Textzeilen, kam mir spontan dieses Bild in den Kopf
" Manchmal sitz ich still auf einer Bank..."
und hier noch ein Blinkie detail!!!
Schwarzer Cardstock
Papier: Aus der großen Restekiste
Flowers: Prima
Alphas: gemischt, aber BG ist auf jeden fall dabei
Leute, ich versuche, meine Restekiste leer zu scrappen. Ich weiß aber bei aller Liebe nicht mehr, von wem die einzelnen Schnipsel sind...Sorry!!
Ich hab jetzt noch ein paar Ideen, die ich umsetzen möchte, daher ziehe ich mich in meine Scrapecke zurück und wünsche Euch noch einen schönen und bezaubernden Abend mit euren Familien!!
Gute Nacht
Eure Saphira

1 Kommentar:

Manuela hat gesagt…

hihi... das ist ja genial.... das Foto zum schießen.... *prust*
Dein Layout total schöööön. :)

Ihr habe es gut.. ich muss immer alleine scrappen. ;)

LG Manuela

Kommentar veröffentlichen